Weihnachtsdeko.de

Tolle Deko-Ideen für Advent und Weihnachten

Dekofiguren Winterkinder Pauline und Nicolas

Alle Jahre wieder… so heißt eines der bekanntesten Weihnachtslieder. In diesem geht es darum, dass das Christuskind jedes Jahr wieder zu uns auf die Erde kommt. Aber wollen wir das auch mit unserer Weihnachtsdekoration? Jahrelang schmücken wir die Wohnung mit denselben Kugeln, Girlanden und Figuren, da ist es doch mal wieder Zeit für etwas Neues. Vor allem Outdoor-Dekorationen sind ein wahres Highlight in der Adventszeit. Vor meiner Haustür wird dieses Jahr ein neuer Freund stehen und die Gäste begrüßen.

 

Winterkind Pauline mit LED-Beleuchtung ist ein wahrer Hingucker und das schon, wenn man die Wohnung betritt. Sie strahlt mit dem großen Geschenk um die Wette und die Freude über den Winter und dem schönsten Fest des Jahres steht ihr ins Gesicht geschrieben. In den Abendstunden leuchten stimmungsvoll die Sterne auf dem großen silberfarbenen Geschenk.

Aber auch ohne Beleuchtung ist Pauline ein entzückender Blickfang in der Weihnachtszeit. Das Gesicht mit niedlichen Knopfaugen und roten Winterbäckchen ist unglaublich niedlich gestaltet.

Es steht Ihnen frei, wo Sie die entzückende Mädchenfigur aufstellen wollen – vielleicht vor der Haustüre, auf dem Balkon, in einer lauschigen Ecke im Garten oder in Ihren Wohnräumen.

Wer von Pauline noch nicht genug bekommt, sollte Winterkind Nicolas auch ein Zuhause schenken. Stolz lehnt er sich auf seinen großen Schneeball. Diese winterliche Bubenfigur lässt die Herzen aller Weihnachtsdekofans höherschlagen. Auch seine Schneekugel kann zum Leuchten gebracht werden und sieht bei Dunkelheit einfach entzückend aus.

Da bekommt man doch gleich Lust, die Wohnung mit festlicher Weihnachtsdekoration zu schmücken.

Viel Spaß dabei wünscht Ihnen Ihre

Vanessa

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2018 Weihnachtsdeko.de

Thema von Anders Norén